Karriereplanung: Zusatzqualifikationen / Softskills

Zusatzqualifikationen / Softskills

Um neben der fachlichen Qualifikation des Studiums noch weitere Kompetenzen zu erwerben, wird ein vielfältiges Angebot an sogenannten Zusatzqualifikationen oder Softskills geboten.
Das Angebot orientiert sich an Anforderungen, die die Universität selbst an ihre Studierenden richtet, aber auch die Branchen, Unternehmen und Märkte an ihre Mitarbeiter/innen und speziell an Hochschulabsolventen/innen zusätzlich stellen. Ziel ist es, den Übergang vom Studium in das Berufsleben zu verbessern und persönlichkeitsbildende Qualifikationen aus dem Bereich der Sozial- und Selbstkompetenzen zu vermitteln.

Ihre Anlaufstellen

Buch- und Medienpraxis

Das Fortbildungsprogramm Buch- und Medienpraxis der Goethe-Universität Frankfurt schlägt eine Brücke zwischen Studium und Praxiserfahrung. Es kann studien- oder berufsbegleitend absolviert werden und bietet eine Orientierung für den beruflichen Werdegang im Kulturbetrieb. DozentInnen aus der Branche geben einen Einblick in ihre Arbeit und setzen in Kursen wie Verlagswesen, Online-Publishing, Pressearbeit, Kulturmanagement, Ausstellungskonzeption u.v.m. Projekte mit den TeilnehmerInnen um.

Buch- und Medienpraxis


DGB Campusoffice

Der AStA bietet in Kooperation mit der DGB Jugend Hessen-Thüringen eine arbeits- und sozialrechtliche Anfangsberatung für Studierende an.

Campusoffice


Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen (Rechtswissenschaft)

 

Das Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen bietet Studierenden die Möglichkeit, schon im Studium wichtige Eindrücke für die Berufswirklichkeit zu gewinnen.

Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen


Gleichstellungsbüro

Das Gleichstellungsbüro der Goethe-Universität ist ein Kompetenzzentrum mit hoher Serviceorientierung und internationaler Ausrichtung, in dem unterschiedliche Arbeitsbereiche angesiedelt sind.

Gleichstellungsbüro


Impress e.V.

Wer Karriere machen will braucht nicht nur gute Noten, sondern auch Softskills wie eine effektive Kommunikation. Sammeln Sie zusammen mit der studentischen Rhetorik-Initiative impress! die ersten Praxiserfahrungen bereits vor dem Berufseintritt und verbessern Sie somit ihre Chancen. All dies in einem studentischen Umfeld mit direktem Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern. Interesse geweckt? Schauen Sie vorbei auf impress-ev.de

Impress e.V.


Kompetenzzentrum Naturwissenschaften

Um Sie beim Auffrischen alter Kenntnisse, beim Strukturieren Ihres Studiums, beim Bewältigen des Lehrstoffs und bei der Weiterentwicklung ihrer akademischen Qualifikationen zu unterstützen, stellen wir jedes Semester ein vielfältiges Angebot zu verschiedenen Basiskompetenzen zusammen.

Kompetenzzentrum


MentorinnenNetzwerk für Frauen in Naturwissenschaft und Technik

Das MentorinnenNetzwerk für Frauen in Naturwissenschaft und Technik ist eine hochschulübergreifende Einrichtung der hessischen Universitäten und Fachhochschulen. Es fördert Studentinnen und Doktorandinnen der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Durch Mentoring, Training und Networking werden junge Frauen im Studium unterstützt, praxisnah auf den Berufseinstieg vorbereitet und in ihren Karriereambitionen bestärkt. Insbesondere in den Übergangsphasen zwischen Bachelor, Master, Promotion und Berufseinstieg bietet ihnen das Angebot des MentorinnenNetzwerks wichtige Orientierungs- und Entscheidungshilfen

MentorinnenNetzwerk


Methodenzentrum Sozialwissenschaften

Das Ziel des Methodenzentrums besteht in der Verbesserung der Lehre im qualitativen und quantitativen Methodenbereich in der Bachelor-Studieneingangsphase sozialwissenschaftlicher Fächer.

Methodenzentrum


Frankfurter Akademische Schlüsselkompetenz-Training

Das Frankfurter Akademische Schlüsselkompetenz-Training bietet ein umfangreiches Workshopangebot, in dem Studierende die Möglichkeit haben Wissen und Kompetenzen zu grundlegenden Studiertechniken zu erwerben und das eigene Studierverhalten in der Gruppe zu reflektieren und produktiv weiterzuentwickeln.

Frankfurter Akademische Schlüsselkompetenz-Training


Sprachenzentrum

Das Sprachenzentrum unterstützt und betreut Studierende, die parallel zum Studium Fremdsprachen erlernen oder fremdsprachliche Kenntnisse erweitern und verbessern möchten.

Sprachenzentrum


Schreibzentrum

Das Schreibzentrum bietet ein umfangreiches Kursangebot (u.a. zu den Themen Hausarbeit, Lektorat, Schreibstrategien sowie wissenschaftliches und kreatives Schreiben) an.

Schreibzentrum