Karriereplanung: Existenzgründung

Existenzgründung

Ein interessanter, nicht risikofreier Weg ins Berufsleben ist die Selbständigkeit. Dieser Weg sollte sorgfältig vorbereitet und überlegt werden. Wer ihn gehen möchte, sollte sich umfassend beraten lassen. Den Prozess der Ideendindung können Sie auch im Rahmen des Karrierecoachings des Career Service angehen.

Ihre Anlaufstellen

Unibator

Der Unibator ist die “Brutstätte für Innovation” der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Er fördert Studierende, MitarbeiterInnen und Alumni aller Fachbereiche bei der Umsetzung  wissenschaftlicher Erkenntnisse und daraus entstehender Geschäftsideen zu marktreifen Produkten und Dienstleistungen. GründerInnen durchlaufen ein 18-monatiges Startup-Programm mit dem Ziel ein validiertes und skalierbares Geschäftsmodell zu entwickeln. Der Unibator hat zusammen mit dem forschungsstarken Fachbereich Wirtschaftswissenschaften einen Fokus im Bereich FinTech aufgebaut.

Unibator


Karrierecoaching

Unsere versierten Coachs erarbeiten mit Ihnen eine persönliche Stärken-Analyse, um Ihre Erfahrungen und Qualifikationen mit den aktuellen Anforderungen des Jobmarktes abzugleichen. So erhalten Sie einen methodischen Input über die Möglichkeiten, die eigenen Kompetenzen aus dem individuellen Lebenslauf heraus zu erkennen, damit Ihnen später möglichst keine der vielen interessanten beruflichen Nischen entgeht.

Karrierecoaching


Bundesagentur für Arbeit

Die Expert/innen der Bundesagentur für Arbeit auf dem Weg zum/zur Existenzgründer/in. Hier erhalten Sie beispielsweise Unterstützung in der Gründungsplanung oder erfahren welche Behördengänge Sie vor sich haben.